Erkältungszeit - Vorbeugemaßnahmen

Allgemeine Hygienemaßnahmen

Besonders in der kalten Jahreszeit tritt die Influenza gehäuft auf und kann einen Großteil der Bevölkerung erreichen. Auch außerhalb der typischen Grippezeit ist ein Auftreten möglich.

Die Übertragung des Virus erfolgt hauptsächlich durch Tröpfcheninfektion, aber auch durch Schmier- und Kontaktinfektion beim Hände schütteln, Anhalten in der U-Bahn, über Türgriffe, Geldscheine u.ä. können Grippeviren verbreitet werden. Eintrittspforten sind schlussendlich die Schleimhäute der Atemwege.

Welche einfachen Hygienemaßnahmen die Ausbreitung der Grippe verhindern können, lesen Sie im Artikel der Österreichischen Apothekerkammer.
Heute hat diese Apotheke für Sie Notdienst:
Johannes-Apotheke
Tel.: (05224) 55 1 37
Bundesstraße 5
6111 Volders
ST.STEPHAN-APOTHEKE
Kirchplatz 13
A-6112 Wattens

TEL.: +43-5224-52392
FAX : +43-5224-52392 DW 14

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr
und 14:30 bis 18:30 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr



 
msdesign