Hoher Salzkonsum – höheres Herzschwäche-Risiko

Salzreiche Ernährung erhöht das Risiko für Herzschwäche massiv. Das zeigt eine vor kurzem in Finnland durchgeführte Studie mit mehr als 4.000 Teilnehmern.

Alles Wissenswerte dazu finden Sie in der aktuellen Ausgabe der DA - Die Apotheke.
Heute hat diese Apotheke für Sie Notdienst:
ST.STEPHAN-APOTHEKE
Kirchplatz 13
A-6112 Wattens

TEL.: +43-5224-52392
FAX : +43-5224-52392 DW 14

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr
und 14:30 bis 18:30 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr



 
msdesign