Krankes Kind, Teil 2

Kalte Zehen in der kühleren Jahreszeit, Stress oder Abwehrschwäche begünstigen die Entwicklung einer Virusinfektion. Kinder sind gegen eine Vielzahl von Viren noch nicht immun und deshalb besonders anfällig für Erkältungen.

Lesen Sie den zweiten Teil der Reihe "Krankes Kind" in diesem Artikel der DA - Deine Apotheke (DeineApotheke.at >>)

 
Heute hat diese Apotheke für Sie Notdienst:
Marien-Apotheke
Tel.: (05224) 53 5 95
Karwendelstraße 3
6112 Wattens
ST.STEPHAN-APOTHEKE
Kirchplatz 13
A-6112 Wattens

TEL.: +43-5224-52392
FAX : +43-5224-52392 DW 14

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr
und 14:30 bis 18:30 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr



 
msdesign