Läuse-Alarm: Rasche Hilfe aus der Apotheke!

Tipps zur Vermeidung und Behandlung

Mit Herbstbeginn heißt es auf vielen Kinderköpfen wieder: Lausalarm! Läuse sind hartnäckig und unangenehm, aber entgegen Gerüchten kein Zeichen mangelnder Hygiene. Auch auf einem bestens gepflegten Kopf können sich Läuse wohl fühlen, denn durch normales Haarewaschen mit gewöhnlichem Shampoo können die lästigen Tierchen nicht beseitigt werden. Am besten helfen im Fall des Falles gründliches Haarewaschen mit einem speziellen Lausshampoo aus der Apotheke und sorgfältiges Auskämmen mit einem Läusekamm, damit man auch die Eier und Larven zuverlässig beseitigt. „Läuse verschwinden leider nicht einfach von selbst. Um sie los zu werden muss man rasch handeln. Es gibt sehr gut verträgliche Shampoos, die schonend zur Kopfhaut sind. Wichtig ist dabei immer die jeweils nötige Einwirkzeit genau zu beachten“, rät Mag. pharm. Susanne Ergott-Badawi, Vizepräsidentin der Apothekerkammer Wien.

Mehr zum Thema erfahren Sie im Artikel der Österreichischen Apothekerkammer.
Heute hat diese Apotheke für Sie Notdienst:
Apotheke Kolsass
Tel.: (05224) 662 00
Florian-Waldauf-Straße 1
6114 Kolsass
ST.STEPHAN-APOTHEKE
Kirchplatz 13
A-6112 Wattens

TEL.: +43-5224-52392
FAX : +43-5224-52392 DW 14

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag:
08:00 bis 13:00 Uhr
und 14:30 bis 18:30 Uhr
Samstag: 08:00 bis 12:00 Uhr



 
msdesign